Vielen Dank an die Sponsoren der PPC Masters 2016

PPC Masters»News »Vielen Dank an die Sponsoren der PPC Masters 2016

Die PPC Masters 2016 ist zu Ende und wir möchten uns bei allen bedanken, die teilgenommen haben. Nicht zuletzt bei unseren Speakern und Medienpartnern, aber ebenso bei all den fleißigen Helfern vor Ort. Ein ganz besonderer Dank indes gebührt unseren Sponsoren, die uns so toll unterstützt haben.

 

logowolke-sponsoren-ppc16-nl

 

Da wäre zunächst einmal SEMrush, die uns – und vor allem euch – den ganzen Konferenztag lang mit Kaffee versorgt haben. So gab es stets einen kleinen Wachmacher, um weiterhin aufmerksam den spannenden Vorträgen zu lauschen.

Auch die Notizblöcke des Toolanbieters dürften sich großer Beliebtheit erfreut haben, hatte man so doch die Gelegenheit fleißig mitzuschreiben.

 

Google war in diesem Jahr erstmals als Sponsor dabei, worüber wir uns sehr gefreut haben. Zudem sprach Martin Loss, der bei dem Suchmaschinen-Giganten als Mobile Solution Specialist tätig ist, auf der PPC Masters über das unterschiedliche Nutzerverhalten bei Desktop- oder mobilen Versionen von Webseiten. Dabei ging es vor allem darum, wie man die verschiedenen Interaktionswege des Users analysieren und vor allem messbar machen kann.

 

Mit dem Tool PPC Performance Monitor des italienischen PPC-Experten Gianpaolo Lorusso, der selbst schon auf der PPC Masters als Referent auftrat, hatten wir einen weiteren tollen Sponsor an unserer Seite. Das von ihm und seinem Team entwickelte Tool erleichtert die Überwachung verschiedener PPC-Kampagne und ihrer Performance. Es gibt zudem Ratschläge, in welcher Hinsicht man die Kampagnen verbessern könnte.

 

Wie in den Jahren zuvor schon, war auch die Online-Marketing-Agentur PerformicsAKM3 wieder als Partner mit von der Partie. Jennifer Bölitz vom Standort Berlin und Marc Rüsing vom Standort Düsseldorf traten gemeinsam bei der diesjährigen Konferenz auf; in ihrem Vortrag ging es allgemein um die Hürden des Account-Managements. Sie zeigten anhand verschiedener Fallbeispiele sinnvolle Strategien und Maßnahmen bei Google AdWords auf.

 

Zu guter Letzt durften wir auch das Hamburger Softwareunternehmen Marin Software zu unseren Sponsoren zählen, einem PPC-Teilnehmer der ersten Stunde. Unseren Konferenzteilnehmern wird es vor Allem durch die zur Verfügung gestellte Sweets Station aufgefallen sein, die während des Konferenztages laufend mit Süßigkeiten als kleinem Energieschub lockte.

 

Wir danken allen Sponsoren für ihre Partnerschaft mit der PPC Masters und bedanken uns herzlich für die Unterstützung und tolle Zusammenarbeit!

Keine Kommentare möglich.