News

PPC Masters»News (Seite 6)

Google Shopping erfolgreich nutzen

Google Shopping erfolgreich nutzen

Die Platzierung von Produkten bei Google Shopping ist für den E-Commerce-Sektor zum entscheidenden Erfolgskriterium geworden. Händler bewerben ihre Produkte mit einer großen Reichweite über die Suchmaschine, erzeugen mehr Traffic auf ihren Online-Shopping-Portalen und machen damit mehr Umsatz. Daher wird es für Merchants immer wichtiger, sich mit ihrem Angebot dort zu platzieren, um konkurrenzfähig zu bleiben. Mehr lesen

Mit Strategie zum Amazon-Erfolg

Mit Strategie zum Amazon-Erfolg

Am 22. Februar 2018 ist es wieder soweit: Die PPC Masters finden zum fünften Mal in Berlin statt. Auch dieses Mal dreht sich alles um das Thema Pay-per-Click. Da darf natürlich der Themenkomplex Amazon Marketing nicht zu kurz kommen. Daher freuen wir uns darüber, euch heute Petra Schmidt als Speaker und Seminarleiterin bei der PPC Mehr lesen

Wissen, wie’s geht: Intensivseminar „SEA für Fortgeschrittene”

Wissen, wie’s geht: Intensivseminar „SEA für Fortgeschrittene”

Auch im Vorfeld der PPC Masters 2018 habt ihr wieder die Gelegenheit, euch im Rahmen eines unserer vier halbtägigen Intensivseminare am 21. Februar 2018 weiterzubilden. Im ersten Seminar „SEA für Fortgeschrittene – Know-how, Techniken und Tipps” gibt Jennifer Bölitz, SEA-Consultant bei der Berliner Online-Marketing-Agentur Performics, vier Stunden lang tiefe Einblicke in die Welt des Online-Advertisings. Mehr lesen

Doppelte Power mit Amazon Management

Doppelte Power mit Amazon Management

Am 22. Februar erwartet dich auf der PPC Masters das Allround-Talent Marc Rüsing – und das Beste: Neben der Konferenz kannst du zusätzlich von seinem Fachwissen in einem Intensivseminar am 21. Februar profitieren.   Marc Rüsing ist als Business Director bei Amazics für die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung des Marketing-Teams sowie die Kundenberatung zuständig. Mit Mehr lesen

Wer optimieren möchte, muss wissen, wie!

Wer optimieren möchte, muss wissen, wie!

Werbetreibende nutzen Google AdWords häufiger als jemals zuvor – um ihre Onlineverkäufe zu steigern, neue Websitebesucher zu gewinnen und mehr Kundenaufrufe zu generieren. Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, wie sich der AdWords-Qualitätsfaktor erhöhen lässt. Dieser Faktor wird von Google als ein Kriterium betrachtet, um herauszufinden, wo die AdWords-Anzeige rankt. Das Resultat: Google geht davon Mehr lesen